Ratgeber für Bauherren und Gemeinden

In den letzten Jahren hat sich im deutschen Straßenbau viel verändert.

Dazu gehören im Wesentlichen die allgemeinen Standards, die sich in den aktuellen Regelwerken widerspiegeln.

Trotz Einhaltung aller wichtigen Kriterien kommt es dennoch immer wieder zu Schäden und Problemen durch Verschiebungen des Pflaster- oder Plattenbelages, welche dann langfristig nicht nur die Optik sondern auch die Funktionalität der Fläche beeinflussen.

An diesem Punkt setzt unsere Firma Meilenstein e.K. an. Als Ergänzung zu unserem Natursteinsortiment haben wir gemeinsam mit Ingenieuren und Architekten das VERROL® System gegen Verschiebungen von Flächen unter dynamischer Verkehrsbelastung entwickelt. Unsere Produkte sind vielseitig bei verschiedenen Verbänden und Ausführungsarten auf gebundenen und ungebundenen Tragschichten einsetzbar. 

Gestützt durch die Regelwerke gewinnen Sicherungsmaßnahmen gegen Verschiebungen immer größere Bedeutung.

Gerne beraten wir Sie bei Ihrem Projekt schon in der Planungsphase hinsichtlich 

des Einsatzes von Verschiebsicherungen und analysieren Verbände, Material, Beanspruchung und Gefährdungsbereiche, so dass Probleme und aufwendige Sanierungen nach dem Einbau vermieden werden können und Sie auch langfristig eine optisch und funktional einwandfreie Fläche erhalten.

Projektberatung jetzt starten

Lassen Sie sich jetzt individuell und kostenfrei von unseren Experten beraten